FAQ

Welchen Service bietet der Turnverein?
  • wöchentliches Bewegungsangebot für die ganze Familie das ganze Bewegungsjahrlang
  • ca. 100 Bewegungseinheiten pro Woche
  • bestens ausgebildete und kompetente TrainerInnen
  • Veranstaltungen das ganze Jahr über (Schauturnen, Ausflüge, Feste im Vereinshaus ...) 
  • Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche (Jumpy on tour, Trainingstage und -lager, Kinderturntage ...)
  • immer brandaktuelle Informationen auf unserer Homepage, Facebook und Instragram
  • Gemeinschaft, Geselligkeit und Freundschaft erleben.
Wie finde ich die passende Bewegungseinheit?

Ab 15.08.2019 ist unser Bewegungsangebot für das Schuljahr 2019/2020 mit allen Informationen (Beschreibung, Zielgruppe, Trainer, Dauer, Zeit, Ort, Kosten, Aufnahmeeinschränkungen, Anmeldezeitraum ...) auf unserer Homepage online. Bitte Altersgrenzen und Anmeldezeitraum beachten! Wenn du die passende(n) Einheit(en) gefunden hast, kannst du dich gleich online dafür anmelden.

Kann ich zum Schnuppern kommen?

Ein Schnuppern (Teilnahme ohne Vorabanmeldung) ist bei Kursen/Workshops nicht möglich. Bitte nutze die kostenlosen, anmeldefreien Try-Outs, die wir in den Sommermonaten anbieten.

Bei allen anderen Einheiten deiner Zielgruppe ist ein einmaliges Schnuppern dann möglich, wenn es noch freie Plätze und keine Aufnahmeeinschränkungen gibt. Wenn dir die Einheit gefällt und du sie weiterhin besuchen möchtest, musst du dich dafür anmelden.

Wann starten die Bewegungseinheiten?

Die Bewegungseinheiten starten ab Montag 09. September 2019, die meisten Kurse dann eine Woche später. Infos direkt beim Bewegungsangebot beachten!

Wo finden die Bewegungseinheiten statt?

Der Ort ist beim jeweiligen Bewegungsangebot angegeben. Unsere Räumlichkeiten sind:

  • unser Vereinshaus am Hauptplatz 12
  • unser Bewegungsraum am Hauptplatz 8
  • die NMS St. Valentin im Schubertviertel 50
  • die VS St. Valentin am Hauptplatz 9
  • die Fachschule der Marienschwestern in Klein Erla 1, 4303 St. Pantaleon-Erla
Wie kann ich Mitglied werden?

Indem du dich persönlich ab 15.08.2019 auf unserer Homepage für eine oder mehrere Einheiten anmeldest. Bei Minderjährigen muss die Anmeldung vom "gesetzlichen Vertreter" durchgeführt werden. Mit der Anmeldebestätigung bekommst du alle Informationen für die Einzahlung.

Wie kann ich mich für Bewegungseinheiten anmelden?

Ab 15.08.2019 kannst du dich auf unserer Homepage (in Ausnahmefällen telefonisch zu unseren Bürozeiten) bis zum Anmeldeschluss für Einheiten anmelden.Bei einigen kostenpflichtigen Kursen/Workshops kannst du bei der Anmeldung entscheiden, ob du Mitglied werden möchtest oder nicht. Für Nichtmitglieder gilt der höhere Kursbeitrag.

Wann und wie lange kann ich mich für Bewegungseinheiten anmelden?

Die Anmeldung ist ab 15.08.2019 möglich. Bei allen Bewegungsangeboten ist der mögliche Anmeldezeitraum angegeben. Nach Anmeldeschluss (z.B. bei Kursen/Workshops 1 Woche vor Beginn der Einheit) können wir keine Anmeldungen mehr entgegennehmen.

Muss ich einen Account anlegen, um mich für Einheiten/Kurse anmelden zu können?

Ja, es muss ein Account angelegt werden. Alle Mitglieder bzw. deren gesetzliche Vertreter des Bewegungsjahres 2018/2019 haben einen Link zur Aktivierung ihres Accounts zugesendet bekommen.

Alle Personen, die Mitglied werden möchten oder als gesetzlicher Vertreter ein Mitglied registrieren wollen, können sich auf mein-turnverein.at registrieren.

In diesem Account ist der Verwalter (muss kein Mitglied sein) festgelegt. Es ist möglich, seine ganze Familie mit nur einem Account zu verwalten und die Anmeldung für das Bewegungsangebot durchzuführen.

Ich war bereits im Bewegungsjahr 2018/2019 Mitglied, hab einen Aktivierungslink bekommen, aber er funktioniert nicht.

Gehe auf mein-turnverein.at und klicke auf „Passwort vergessen?“. Gib danach deine E-Mail-Adresse ein. Du solltest einen neuen Aktivierungslink erhalten. Funktioniert dieser wieder nicht, melde dich bitte bei uns.

Ich war bereits im Bewegungsjahr 2018/2019 Mitglied, hab einen Aktivierungslink bekommen, aber bei der Eingabe der Sozialversicherungsnummer erscheint eine Fehlermeldung.

Kontrolliere unter Benutzerdaten deine Daten. Es kann sein, dass wir ein falsches Geburtsdatum abgespeichert haben. Sollte dies der Fall sein, melde dich bitte bei uns.

Beim Anmelden wird die gewünschte Einheit nicht angezeigt.

Beim Anmelden werden abhängig von deinem Geburtsdatum und Geschlecht alle Einheiten angezeigt. Die Altersgrenzen ergeben sich entweder aus dem Geburtsjahr (z.B. Kinder Jahrgang 2012 – 2009) oder aus dem tatsächlichen Alter (z.B. Kinder 3 – 5 Jahre). Beim tatsächlichen Alter ist eine Anmeldung ab dem Tag möglich, ab dem das Kind das Mindestalter erreicht. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich, ab dem Tag, ab dem das Kind, das Höchstalter überschreitet.

Kann ich mich direkt bei den Trainern in der Einheit anmelden?

Nein, eine Anmeldung direkt im Turnsaal bei den Trainern ist nicht möglich.

Gibt es anmeldepflichtige Einheiten und solche für die man sich als Mitglied nicht anmelden muss?

Du musst dich für alle Einheiten die du besuchen möchtest anmelden.

Gibt es kostenpflichtige und kostenfreie Einheiten?

Bei jeder Einheit sind die Kosten angeführt. Wir haben kostenpflichtige Einheiten und solche, die du als Mitglied durch Bezahlung deines Mitgliedsbeitrages besuchen kannst. Eine Anmeldung muss in beiden Fällen erfolgen. Bei einigen kostenpflichtigen Kursen/Workshops kannst du bei der Anmeldung entscheiden, ob du Mitglied werden möchtest oder nicht. Für Nichtmitglieder gilt der höhere Preis.

Wie verhält es sich bei Einheiten für "Kinder MIT Begleitung"?

Bei Einheiten für Kinder MIT Begleitung wird das Kind außerordentliches Mitglied, die volljährige Begleitperson muss nicht Mitglied im Verein sein. Die Online-Anmeldung ist durch den "gesetzlichen Vertreter" durchzuführen.

Dürfen Geschwisterkinder zu den Einheiten Babys in Bewegung, (Groß-) Eltern-Kind-Turnen, (Groß-) Eltern-Kind-Tanze, Turnzwerge, Bewegungswichtel und Bewegungsabenteuer mitgebracht werden?

Grundsätzlich darf nur das angemeldete und der Zielgruppe entsprechende Kind an der Einheit teilnehmen. Jüngere Geschwister können in die Einheiten mitgebracht werden, müssen aber bei der Anmeldung angegeben werden und müssen außerdem bei "Benutzerdaten" neu registriert werden (sie müssen zum Anmeldezeitpunkt noch nicht Mitglied werden). Sobald das Alter der entsprechenden Zielgruppe erreicht wird, wird auch das jüngere Geschwisterkind automatisch außerordentliches Mitglied und der Mitgliedsbeitrag wird fällig.
Ältere Geschwister können nicht in die Einheit mitgebracht werden – für sie gibt es zahlreiche andere Angebote in unserem umfangreichen Bewegungsangebot.

Wie ist der Ablauf bei Einheiten mit Sichtungstraining?

Einheiten mit dem Vermerk „Aufnahme nur nach Sichtungstraining möglich“ sind nur für jene Teilnehmer zugängig, die ein Sichtungstraining erfolgreich absolviert haben. Die Termine des Sichtungstrainings stehen beim jeweiligen Angebot und sind für alle der Zielgruppe entsprechenden Personen zugänglich. Die Anmeldung für das Sichtungstraining erfolgt, so wie für alle anderen Angebote online auf unserer Homepage. Der Anmeldevorgang kann vollständig inkl. Beitrittserklärung abgeschlossen werden. Die angemeldete Person wird vorerst auf die Warteliste gesetzt. Die tatsächliche Mitgliedschaft beginnt erst mit der tatsächlichen Aufnahme in die Gruppe – somit wird auch der Mitgliedsbeitrag fällig. Bei einem Sichtungstraining werden alle für die Einheit notwendigen Fertigkeiten geprüft und in einem Punktesystem bewertet. Ob die Teilnehmer des Sichtungstrainings in die Einheit aufgenommen werden, wird entweder direkt vor Ort oder via E-Mail mitgeteilt.

Welche Bewegungseinheiten kann ich mit meiner Mitgliedschaft besuchen?

Du kannst als Mitglied alle Bewegungseinheiten besuchen, für die du dich angemeldet hast, eine Anmeldebestätigung bekommen hast und die fälligen Beiträge einbezahlt hast.

Wann sind die Beiträge fällig?

Der Mitgliedsbeitrag wird den bestehenden Mitgliedern im neuen Verwaltungssystem am 15.08. vorgeschrieben und ist sofort fällig. Neuen Mitgliedern wird der Beitrag ab Anmeldung/mit der Beitrittserklärung vorgeschrieben und ist sofort fällig. Die Bezahlung erfolgt über unser Verwaltungssystem unter „Abrechnung“

Wenn Mitglieds-/Kurs-/Workshopbeiträge auch nach erfolgter Zahlungserinnerung noch offen sind, werden Mahnspesen verrechnet. Wir behalten uns vor, Teilnehmer bis zur Bezahlung der offenen/gemahnten Beiträge von der Teilnahme auszuschließen.

Werden alle Bewegungseinheiten durchgeführt?

Wir behalten uns vor, bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl Einheiten zusammenzulegen bzw. abzusagen. Wenn du dich dafür angemeldet hast, wirst du zeitgerecht über die Absage/Zusammenlegung informiert. Bei Absage kann bei Kursen/Workshops der bezahlte Beitrag rücküberwiesen oder als Guthaben am Konto stehengelassen werden.

Bekomme ich auf jeden Fall einen Platz in der angemeldeten Bewegungseinheit?

Wenn die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist, kommen weitere Interessenten auf die Warteliste bzw. kann ein Aufnahmestopp verfügt werden. Statt der Anmeldebestätigung bekommst du dann die Information, dass du auf der Warteliste stehst bzw. die Teilnahme nicht möglich ist.

Die gewünschte Bewegungseinheit trägt den Vermerk "Anmeldung Warteliste!", was ist zu beachten?

Wir legen intern eine maximale Teilnehmerzahl für jede Bewegungseinheit fest. Wenn durch Anmeldungen diese maximale Teilnehmerzahl erreicht ist, ist die Einheit ausgebucht. Weitere Anmeldungen werden dann in der Warteliste verwaltet und der Vermerk auf der Homepage eingetragen. Es erfolgt eine Bestätigung per E-Mail, dass der Platz in der Warteliste reserviert ist.

Sobald ein Platz beim verbindlich gebuchten Angebot für die angemeldete Person verfügbar ist, ist der Kursbeitrag fällig und wird vorgeschrieben. Zeitgleich wirst du informiert, dass der Teilnehmer/die Teilnehmerin in der Einheit/im Kurs/im Workshop der Teilnehmerliste hinzugefügt wurde/aufgenommen wurde. Bitte melde dich bei uns, wenn du nur eine/n Einheit/Kurs besuchen willst und bei dieser/diesem auf der Warteliste bist, damit wir deinen Mitgliedsbeitrag erst vorschreiben, wenn du fix in der Einheit/im Kurs aufgenommen bist.

Es kann sein, dass nur ein Interessent auf der Warteliste steht, es kann aber auch sein, dass viele Interessenten auf der Warteliste stehen. Demensprechend kurz/lang kann es dauern, bis nachgerückt werden kann. Es kann auch vorkommen, dass Interessenten der Warteliste keinen Platz in der gewünschten Einheit bekommen.  Durch Ummeldungen während des Schuljahres kann es vorkommen, dass bereits ausgebuchte Einheiten wieder buchbar sind, sich der Status Wartliste also ändert.

Kann ich meine Anmeldung zu Kursen/Workshops stornieren?

Anmeldungen für Kurse/Workshops sind verbindlich, mit der Anmeldebestätigung ist der Teilnehmerplatz reserviert, mit der Einzahlung ist der Teilnehmerplatz fixiert. 

Kurse/Workshops und die vorgeschriebenen Beiträge können nur innerhalb des Anmeldezeitraums schriftlich/per E-Mail storniert werden.

Wie lange dauert die Mitgliedschaft?

Neu: Die außerordentliche Mitgliedschaft von Kindern und Jugendlichen endet nicht mehr automatisch nach einem Bewegungsjahr. Die außerordentliche Mitgliedschaft ist unbefristet, ein Austritt, eine Kündigung muss schriftlich/per E-Mail erfolgen.

Bei 17-jährigen geht die außerordentliche Mitgliedschaft automatisch mit dem 18. Geburtstag in eine ordentliche (unbefristete) Mitgliedschaft über.

Die ordentliche/unterstützende Mitgliedschaft von Erwachsenen ist unbefristet, ein Austritt, eine Kündigung muss schriftlich/per E-Mail erfolgen.

Ich möchte meine Mitgliedschaft ruhend stellen/stilllegen?

Für den Fall, dass du bis zum 31.08 weißt, dass du keine Einheiten besuchen wirst, aber weiterhin Mitglied im Verein bleiben möchtest, bieten wir dir eine unterstützende Mitgliedschaft an. Bitte informiere uns diesbezüglich rechtzeitig schriftlich/per E-Mail.

Kann ich meine Mitgliedschaft kündigen?

Du kannst deine Mitgliedschaft jederzeit schriftlich/per E-Mail kündigen. Vorgeschriebene und fällige Beiträge müssen einbezahlt werden. Es besteht kein Anspruch auf Rückzahlung geleisteter Mitglieds-/Kurs-/Workshopbeiträge.

Copyright 2019 Allgemeiner Turnverein St. Valentin 1911.